Brandner (AfD): Wanderausstellung des Deutschen Bundestages in Sömmerda!

Am 12. Oktober 2020 um 15:00 Uhr wird der AfD-Bundestagsabgeordnete Stephan Brandner die Wanderausstellung des Deutschen Bundestages im Bürgerzentrum „Bertha von Suttner“, Straße der Einheit 27, 99610 Sömmerda eröffnen.

Der Deutsche Bundestag präsentiert sich auf seine Initiative bis 16. Oktober 2020  (jeweils 09:00 Uhr bis 17:00 Uhr) in Sömmerda und freut sich über zahlreiche Besucher. Die Betreuung vor Ort erfolgt durch Bundestagshonorarkräfte im Rahmen von Vorträgen, Diskussionsrunden und Gesprächen.

 

Mit der Ausstellung unterstützt der Deutsche Bundestag seit vielen Jahren erfolgreich den Dialog zwischen den Abgeordneten und den Bürgern. Auf einundzwanzig Schautafeln und mit Hilfe multimedialer Anwendungen werden alle wesentlichen Informationen über den Deutschen Bundestag und seine Mitglieder gezeigt.

 

Stephan Brandner freut sich darüber, dass es ihm gelungen ist, die Ausstellung nach Sömmerda zu holen: „Die Sömmerdaer haben hier die Möglichkeit, sich umfassend über die Arbeit des Bundestages zu informieren und während der Eröffnungsveranstaltung mit mir ins Gespräch zu kommen. Ich freue mich auf zahlreiche Interessenten und viele angeregte Gespräche.“

Der Geraer Seniorenverband hat in einem offenen Brief einen höheren Anteil deutschsprachiger Musik im MDR-Radio gefordert. Stephan Brandner,...

Weiterlesen

Mit einem offenen Brief hat sich der „Geraer Seniorenrat“ an den Thüringer Ministerpräsidenten Ramelow gewandt und darin die Dominanz...

Weiterlesen

Im Rahmen eines Informationstreffens auf dem Campus der Universität Erfurt mit dem Bundestagsabgeordneten Stephan Brandner, der auch Vorsitzender der...

Weiterlesen

Am vergangenen Samstag fand am Erfurter Flughafen eine Notfallübung statt, bei der voraussichtlich zum letzten Mal der Ernstfall an einer...

Weiterlesen

Heute soll in Basel der renommierteste deutsche Preis für Denkmalschutz verliehen werden. Unter den Preisträgern ist auch der Name der Stadt Gera zu...

Weiterlesen

Geras Bürgermeister Kurt Dannenberg soll seinen Hut nehmen. Dies jedenfalls wünschen sich die  "Linken" in Geras Stadtrat. Grund für den Antrag: Ein...

Weiterlesen

Die Zahlen, die vom Arbeitskreis ‚Volkswirtschaftliche Gesamtrechnung der Länder‘ (VGL) veröffentlicht wurden, zeigen, dass die Lohnentwicklung in...

Weiterlesen

Der Arbeitsmarktreport Oktober ist veröffentlicht. Dabei gab es im Bereich der Stadt Gera nicht allzu viel Bewegung zu verzeichnen. Die rote Laterne...

Weiterlesen

Wie die Partei „Die Linke" verkündete, will die derzeitige Landtagsvizepräsidentin Margit Jung Oberbürgermeisterin von Gera werden. Der Geraer...

Weiterlesen