Brandner (AfD): Weit über 25.000 Euro Coronabußgelder in Gera eingenommen - Stadt profitiert von Krise

Mit Stand 10. Dezember 2020 (aktuellere Daten kann die Stadtverwaltung nicht vorlegen) hatte die Stadt Gera bereits rund 25.000 Euro aus Bußgeldern eingenommen, die aufgrund von Verstößen gegen die geltenden Coronaregelungen verhängt wurden. Inzwischen dürften es weit über 25.000 Euro sein. Das ergibt sich aus der Antwort der Stadt Gera auf einen Fragekatalog, den die Stadtratsfraktion der AfD unter Federführung von Stephan Brandner, Geraer Stadtrat und Bundestagsabgeordneter, erstellt hat.



Brandner dazu: „Laut Stadtverwaltung waren bereits bis Anfang Dezember 2020 über 425 Verfahren eingeleitet worden. Ich würde mir wünschen, dass die Stadt mit ähnlich großem Engagement gegen Verstöße anderer Art vorgehen würde. Insbesondere die Alleingänge des Oberbürgermeisters – ich erinnere an die Maskenpflicht im Hofwiesenpark – waren alles andere als sinnvolle und vernunftbasierte Politik. Man hat das Gefühl, die Kassen der Stadt sollen mithilfe unsinniger Regelungen gefüllt werden!“

Am heutigen Montag entschied das Thüringer Verfassungsgericht auf Klage der Thüringer AfD-Landtagsfraktion, dass Teile der früheren...

Weiterlesen

Seitens der Bundesregierung, der Landesregierung und auch im kommunalen Bereich wurde in den vergangenen Wochen vehement gefordert, dass Unternehmen...

Weiterlesen

Medienberichten zufolge zieht Geras Oberbürgermeister Vonarb die Vergabeentscheidung zum Amtsblatt, die für Dienstag angesetzt war, zurück. Grund...

Weiterlesen

In einem Schreiben der Universitätsklinik Jena  an die Thüringer Bundestagsabgeordneten und in Presseberichten gestern, warnen die Deutsche...

Weiterlesen

Nach Medienberichten wurde vor einigen Tagen in Jena ein Einsatzfahrzeug der Feuerwehr von Chaoten mit dem Schriftzug "ACAB" (steht für  "All cops are...

Weiterlesen

Laut Medienberichten stellt die Tevaro GmbH beide Windpark-Projekte im Geraer Norden, in Aga, ein.

Stephan Brandner (AfD) Bundestagsabgeordneter und...

Weiterlesen

Die Thüringer Landesregierung plant, die Rechtsreferendare in Thüringen wieder zu verbeamten. So solle die Attraktivität Thüringens für den...

Weiterlesen

Nach Medienberichten erhält auch der Erfurter Flughafen Bundesmittel, die ihm in der 'Pandemie' helfen sollen, teilte Verkehrsminister Andreas Scheuer...

Weiterlesen

 Seit den heftigen Schneefällen in Gera am Wochenende hatte es die Stadt Gera auch Donnerstag nicht geschafft, die Hauptverkehrswege zu räumen....

Weiterlesen

Wie sich aus einem Fragekatalog der AfD-Fraktion im Geraer Stadtrat, der federführend von dem Geraer Bundestagsabgeordneten und Stadtrat Stephan...

Weiterlesen