Bundestagsabgeordneter Stephan Brandner (AfD) kandidiert für Geras Stadtrat

Am 26. Januar 2019 wählten die Mitglieder der Geraer AfD neben den beiden Direktkandidaten für die Landtagswahl im Herbst auch die Bewerber für den Geraer Stadtrat. Unter den insgesamt 17 gewählten Personen befindet sich auch der Bundestagsabgeordnete Stephan Brandner, der auf dem Listenplatz 4 antreten wird.


„Ich freue mich darauf, dass es nun bald losgeht", gesteht Brandner. „Die Latte, die wir uns gelegt haben, nämlich in Zukunft die stärkste Fraktion in Geras Stadtrat zu stellen, ist zweifellos hoch. Doch unsere Stadt braucht die AfD. Im Interesse aller müssen die linke Dauerblockade der letzten Jahre beendet und die Tore für eine bürgerliche Politik wieder weit aufstoßen werden. Ab dem Sommer werden wir als junge Partei zeigen, dass wir sowohl über die Ideen als auch über die Kraft verfügen, die rote Laterne über Bord zu werfen, die unserer Stadt in den vergangenen Jahrzehnte wie ein Mühlstein um den Hals hing."
„Wenn ich gewählt werde, haben wir von der AfD eine gute Verzahnung von Bund und Kommune. Zudem haben ja unsere beiden Landtagskandidaten Dieter Laudenbach und Wolfgang Lauerwald sehr gute Chancen auf ihren Einzug in den Landtag, so dass wir optimal aufgestellt sein werden und als einzige Partei Gera über Bund, Land und Kommune nach vorne bringen können."

Laut Prognosen sind vom Braunkohleausstieg im Mitteldeutschen Braunkohlerevier über 3.500 Beschäftigte betroffen. Obwohl die...

Weiterlesen

Am vergangenen Wochenende gab es massenhaft Sachbeschädigungen im Geraer Hofwiesenpark. Von herausgerissenen Toiletten wurde berichtet, ein Teil des...

Weiterlesen

Aufgrund des Thüringentages wird Sömmerda in der kommenden Woche der Mittelpunkt Thüringens sein. Dazu gehört, dass auch das Büro des...

Weiterlesen

Am heutigen 19. Juni wurde vom Förderverein Stadtwaldbrücken e. V. das nunmehr 4. „Stadtwaldtor“ an die Geraer Bürger und Gäste übergeben. Der...

Weiterlesen

Groß sei es, das Interesse am ehemaligen Gefängnis in der Greizer Straße, so war es auch in überregionalen Medien zu lesen. Den AfD-...

Weiterlesen

Am heutigen Mittwoch trifft sich der neugewählte Erfurter Stadtrat zu seiner konstituierenden Sitzung. Erstmals wird die AfD eine Fraktion, bestehend...

Weiterlesen

Auch am gestrigen Mühlentag blieb die Erfurter Neue Mühle, die schon seit drei Jahren ihre Türen nicht mehr öffnet, geschlossen. Grund dafür sind...

Weiterlesen

Gera beabsichtigt, sich im Rahmen eines Förderprogramms als Modellstadt für „Smart Cities"- zu bewerben. Dazu fand Anfang Mai eine erste Veranstaltung...

Weiterlesen

Seit kurzem hat die Stadt Gera hat einen hauptamtlichen „Klimaschutzmanager“, Herrn Thomas Krauße. Bezahlt offenbar aus einem Förderprogramm des...

Weiterlesen

Die Gleichstellungsbeauftragte der Geraer Stadtverwaltung, Lilia Uslowa, hat in einer offiziellen Pressemitteilung nicht nur dazu aufgerufen, zur...

Weiterlesen