Stephan Brandner (AfD): Regierung macht Haussanierungen unmöglich und verteuert Mieten!

Das vom Bundesministerium für Wohnen, Stadtentwicklung und Bauwesen vorgestellte Stufenmodell zur Aufteilung der Kosten für die CO2-Abgabe zwischen Vermieter und Mieter erweist sich als realitätsferner Reinfall.

Stephan Brandner, direkt gewählter Bundestagsabgeordneter für Ostthüringen, macht deutlich, dass das Vorhaben völlig außer Acht lasse, dass bereits seit Monaten kaum Baumaterial vorhanden oder dieses beinahe unbezahlbar geworden sei. Dämmstoffe haben sich im vergangenen Jahr laut statistischem Bundesamt um mehr als 46 Prozent, Holz und Betonstahl um fast 60 Prozent verteuert. Die massiv gestiegenen Kosten müsse ein Vermieter auf seine Mieter umlegen, was somit zu steigenden Mieten führe.

 
„Die CO2-Bepreisung gehört komplett abgeschafft. Gerade in diesen Zeiten sollte die Regierung umdenken und ihren Kurs vom reinen Ideologieaktionismus in Richtung Vernunft und klarer Menschverstand lenken. Dafür steht die Alternative für Deutschland", so Stephan Brandner, abschließend.

Wie die Antwort des Geraer Oberbürgermeisters Julian Vonarb auf Anfrage des Geraer Bundestagsabgeordneten und Mitglieds im Stadtrat Stephan Brandner...

Weiterlesen

Wie sich aus einer Anfrage des Bundestagsabgeordneten und Mitglieds im Geraer Stadtrat, Stephan Brandner, an den Geraer Oberbürgermeister Julian...

Weiterlesen

Am gestrigen Sonntag wurde in Gößnitz die Scheibe des Büros des AfD-Bundestagesabgeordneten und stellvertretenden Vorsitzenden der Alternative für...

Weiterlesen

In Thüringen gibt es nach Auskunft der Bundesregierung auf eine Anfrage des AfD-Bundestagsabgeordneten Stephan Brandner 883 Windräder. Ginge es nach...

Weiterlesen

Das vom Bundesministerium für Wohnen, Stadtentwicklung und Bauwesen vorgestellte Stufenmodell zur Aufteilung der Kosten für die CO2-Abgabe zwischen...

Weiterlesen

Die Mitte März in Gera Lusan aus Sicherheitsgründen gesperrte Fußgängerbrücke ist Teil eines Schulweges. Aufgrund der Sperrung müssen die Schüler nun...

Weiterlesen

1. April 2022: Die EU-Auflage, nach der ab 2023 mindestens vier Prozent der Ackerflächen stillgelegt werden sollen, damit Bauern die...

Weiterlesen

Aus dem aktuellen Ausbildungsbericht der Bundesagentur für Arbeit geht hervor, dass im vergangenen Jahr nicht einmal jeder zweite freie...

Weiterlesen

In dieser Woche fand die erste Regionalkonferenz im Altenburger Land statt. Auf Einladung des dort direkt gewählten Bundestagsabgeordneten Stephan...

Weiterlesen

Für diese Woche hatte der Geraer Bundestagsabgeordnete Stephan Brandner den Ober-, die Ortsteilbürgermeister sowie die Stadt- und Ortsteilräte zu...

Weiterlesen