Stephan Brandner (AfD): Schmölln/Nöbdenitz: Profit aus verfehlter Energiepolitik auf Kosten des Landschaftsschutzgebietes

Der Schmöllner Stadtrat hat in seiner letzten Sitzung mehrheitlich den Entwurf eines vorhabenbezogenen Bebauungsplanes für den Solarpark im Landschaftsschutzgebiet beschlossen.
Dieser Entwurf sieht mehr als 12.000 Quadratmeter für Parkplätze sowie für eine große Photovoltaikanlage mit über 2.000 Modulen vor.
Auf dem Gelände, das im Landschaftsschutzgebiet Sprottental liegt, seien bereits im März 2021 illegal Bäume gefällt worden, berichteten die Medien.

Stephan Brandner, AfD Bundestagsabgeordneter und Direktkandidat für den Wahlkreis 194, Gera-Greiz-Altenburger Land, hält den Stadtratsbeschluss für sehr fragwürdig.
„Einzig und allein der erhoffte Profit auf Grundlage des Erneuerbare-Energien-Gesetzes, also dem EEG, ist Grund für Landschaftszerstörung im Sprottental. Es wird Zeit, der verfehlten Energiepolitik der Altparteien ein Ende zu setzen und die daraus resultierenden Subventionszahlungen endlich zu beenden. Dafür setzt die AfD sich auf Bundesebene entschieden ein. Jedes Stück aufgegebene Natur und jeder gefällte Baum zu Gunsten einer auf Ideologie basierenden Politik, ist eines und einer zu viel.“

Wie die Antwort des Geraer Oberbürgermeisters Julian Vonarb auf Anfrage des Geraer Bundestagsabgeordneten und Mitglieds im Stadtrat Stephan Brandner...

Weiterlesen

Wie sich aus einer Anfrage des Bundestagsabgeordneten und Mitglieds im Geraer Stadtrat, Stephan Brandner, an den Geraer Oberbürgermeister Julian...

Weiterlesen

Am gestrigen Sonntag wurde in Gößnitz die Scheibe des Büros des AfD-Bundestagesabgeordneten und stellvertretenden Vorsitzenden der Alternative für...

Weiterlesen

In Thüringen gibt es nach Auskunft der Bundesregierung auf eine Anfrage des AfD-Bundestagsabgeordneten Stephan Brandner 883 Windräder. Ginge es nach...

Weiterlesen

Das vom Bundesministerium für Wohnen, Stadtentwicklung und Bauwesen vorgestellte Stufenmodell zur Aufteilung der Kosten für die CO2-Abgabe zwischen...

Weiterlesen

Die Mitte März in Gera Lusan aus Sicherheitsgründen gesperrte Fußgängerbrücke ist Teil eines Schulweges. Aufgrund der Sperrung müssen die Schüler nun...

Weiterlesen

1. April 2022: Die EU-Auflage, nach der ab 2023 mindestens vier Prozent der Ackerflächen stillgelegt werden sollen, damit Bauern die...

Weiterlesen

Aus dem aktuellen Ausbildungsbericht der Bundesagentur für Arbeit geht hervor, dass im vergangenen Jahr nicht einmal jeder zweite freie...

Weiterlesen

In dieser Woche fand die erste Regionalkonferenz im Altenburger Land statt. Auf Einladung des dort direkt gewählten Bundestagsabgeordneten Stephan...

Weiterlesen

Für diese Woche hatte der Geraer Bundestagsabgeordnete Stephan Brandner den Ober-, die Ortsteilbürgermeister sowie die Stadt- und Ortsteilräte zu...

Weiterlesen