Stephan Brandner (AfD): Symbolische Eröffnung des Geraer Frühlingsvolksfestes - mehr Hohn geht nicht!

Aus dem Rathaus erreichte uns vom Geraer Oberbürgermeister Julian Vonarb eine Einladung zur symbolischen Eröffnung des Frühlingsvolksfestes. Vonarb möchte dabei angeblich medienwirksam und offenbar wie gewohnt selbstdarstellerisch auf die Probleme der Schausteller aufmerksam machen.
 

Der Geraer AfD-Bundestagsabgeordnete und Mitglied im Stadtrat Stephan Brandner hält diese Aktion für blanken Hohn. Seit einem Jahr interessiere es den Oberbürgermeister herzlich wenig, wie es um die Schausteller der Region steht. Jetzt lädt er aber zu einer Eröffnungsfeier ein, während die Schausteller weiterhin mit einem Berufsverbot belegt seien.
 

Stephan Brandner meint dazu: "Statt Möglichkeiten aufzuzeigen, wie Schausteller unter Corona-Bedingungen in der Stadt Gera ihren Lebensunterhalt selbst bestreiten könnten, wird sich hier einmal mehr selbst inszeniert - Ein Schlag ins Gesicht für jeden Schausteller. Wir brauchen keine Symbolpolitik sondern Realpolitik – heute mehr denn je. Dafür steht leider nur die AfD."

Am 11. Januar fand auf Initiative von Anliegern und Gewerbetreibenden eine Veranstaltung in der „Debschwitzer Bierstube" statt, an der etwa 30...

Weiterlesen

Vor einigen Tagen lud die Parkeisenbahn im Geraer Martinsgrund wieder Kinder und Jugendliche ein, um sie für eine Mitarbeit bei der kleinen Bahn zu...

Weiterlesen

Am Donnerstag, dem 11. Januar 2017, um 19.00 Uhr, führen Anwohner und Gewerbetreibende der Wiesestraße sowie Debschwitzer und Lusaner Bürger eine...

Weiterlesen

Der zunehmende Leerstand von Gewerbeflächen im westlichen Bereich des Angers trägt zu einem besorgniserregenden Bild in der Erfurter Innenstadt bei....

Weiterlesen

Die Veranstalter der im Jahr 2021 in Erfurt stattfindenden Bundesgartenschau (BUGA) beziehen in ihr Ausstellungskonzept neben der Landeshauptstadt...

Weiterlesen

Der „Mitteldeutsche Verkehrsverbund", der das S-Bahn-Netz in und um Leipzig betreibt, prüft nach Zeitungsangaben den Einsatz von Zügen mit...

Weiterlesen

Mit Spannung hatten viele Geraer die Stadtratssitzung am 8. Dezember erwartet, sollte doch dort der politische Startschuss für die Sanierung der...

Weiterlesen

Erneut und innerhalb kürzester Zeit wird auf Antrag der Landtagsfraktion der CDU ein Sonderplenum einberufen. Die CDU fordert den Ministerpräsidenten...

Weiterlesen

Der Landesverband der Thüringer Tafeln gibt bekannt, dass inzwischen jeder dritte Besucher ein Rentner ist.


Der Thüringer Bundestagsabgeordnete der...

Weiterlesen

Das Deutsche Nationaltheater in Weimar plant, den Deutschen Bundestag am 6. Februar 2019 für eine Sondersitzung in seine Räumlichkeiten zu holen....

Weiterlesen