Stephan Brandner (AfD): Unsinnige vier Prozent EU-Flächenstilllegungsverordnung gefährdet Versorgungssicherheit für Lebensmittel!

1. April 2022: Die EU-Auflage, nach der ab 2023 mindestens vier Prozent der Ackerflächen stillgelegt werden sollen, damit Bauern die EU-Direktzahlungen - die sogenannte Einkommensgrundstützung - erhalten, gefährdet insbesondere aufgrund des Krieges in der Ukraine, die als Kornkammer Europas gilt, die Versorgungssicherheit mit Lebensmitteln in Deutschland. 

Stephan Brandner, der als direkt gewählter Abgeordneter in der Region Gera – Greiz – Altenburger Land vor wenigen Tagen mit einem Kreisbauernverband ins Gespräch kam und sich unter anderem über die Versorgungssituation in seiner Region informierte, fordert die sofortige Aussetzung der unsinnigen Vorgaben der EU, die in der aktuellen Situation absolut nicht angemessen seien. "Einmal mehr zeigt sich, dass grüne Ideologie ebenso wenig Sinn ergibt, wie sie Menschen satt macht. Die Flächenstilllegung darf nicht aufrecht erhalten werden. Die vier Prozent, die stillgelegt werden müssten, und das eine Prozent, was möglicherweise noch hinzukommt, sind dringend notwendig, um die Versorgungssicherheit wenigstens ein Stück mehr gewährleisten zu können. Ich fordere hier ein massives Umdenken zum Wohle der Landwirte auf der einen aber der ganzen Bevölkerung auf der anderen Seite“, so Brandner.

Wie sich aus einer Antwort der Bundesregierung auf eine Anfrage der AfD-Fraktion im Deutschen Bundestag unter Federführung des Bundestagsabgeordneten...

Weiterlesen

Der Präsident des Deutschen Landkreistages sagt voraus, dass die Energiepreisexplosionen zu Einschränkungen in den Kommunen, etwa zu Schließtagen bei...

Weiterlesen

Wie sich aus der Antwort des Oberbürgermeisters Vonarb auf eine Anfrage des direkt gewählten AfD-Bundestagsabgeordneten Brandner ergibt, hat die Stadt...

Weiterlesen

Der Geraer Milchhof, eine fast abgebrannte Industriebrache, wird von vielen Bewohnern der Stadt Gera als Schandfleck bezeichnet. Immer wieder äußern...

Weiterlesen

Am gestrigen Tag fand die erste Freibadtour des AfD-Bundestagsabgeordneten Stephan Brandner im Landkreis Greiz statt. Der direkt gewählte...

Weiterlesen

Immer wieder zeigt sich der parteilose Oberbürgermeister der Stadt Gera Julian Vonarb in den sozialen Netzen auf internen Parteiveranstaltungen, die...

Weiterlesen

Das Strandbad in Zeulenroda ist und bleibt geschlossen. Der Sandstrand am Seehotel, der mit über 2 Millionen Euro durch die Thüringer Aufbaubank...

Weiterlesen

Aus der Antwort des Geraer Oberbürgermeisters Julian Vonarb auf eine Anfrage des Geraer Bundestagsabgeordneten und Mitglieds im Stadtrat Stephan...

Weiterlesen

Trotz Badeaufsicht, einem Rettungsboot, einem vorschriftsmäßigen Rettungskoffer, ausgezeichneter Wasserproben und eines markierten...

Weiterlesen

Für den gestrigen Montag hatte der direktgewählte Bundestagsabgeordnete Stephan Brandner kommunale Mandatsträger des Landkreises Greiz zu einem...

Weiterlesen